vorheriges Bild "Lichtgestalt"

Symbiose

Was die Welt im Inneren zusammenhält

Der Mensch und die Natur- das geht doch immer irgendwie schief- oder? Umweltzerstörung an jeder Ecke, versmogte Mega- Cities, Unachtsamkeit gegenüber Pflanzen, vergessenes Wissen über Heilkräuter und den großen Zusammenhang zwischen allen Lebewesen. Wenn der Mensch sich jedoch endlich begreift als einen Teil der Natur, den es wiederzuentdecken und zu schützen gilt, dann kann das eine ganz harmonische Symbiose werden. Ein Geben und Nehmen, sich geborgen und genährt fühlen von der Natur, kraftvoll und umgeben von guten Energien. Acryl auf Leinwand, 50x50cm, 2016

Symbiose - Juliane Franke (12.01.2016)

Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr