vorheriges Bild "Circles of Life II" vorheriges Bild "Circles of Life II"

Circles of LifeI

Was die Welt im Inneren zusammenhält

Ein Lebenskreislauf, in dem alles seine Zeit und seinen eigenen Rhythmus hat. Auf und Ab, Aktion und Ruhe, alles ist in kleine Einheiten unterteilt. Immer gibt es übergeordnete Kreisläufe und Rhythmen, die einem nicht bewusst sein müssen, die aber trotzdem da sind. Triptychon, Acryl auf Leinwand, 25x25cm, 2014 VP: 125,-

Circles of LifeI - Juliane Franke (01.06.2014)

Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr